Kalibrierleistung. Ergebnisse aus einem geschlossenen System.

Anders als bei konventionellen Prüf- und Kalibrierdienstleistungen setzen wir auf ein starkes geschlossenes und genau aufeinander abgestimmtes Messsystem (Hard- und Software). TRAC-CAL und der LaserTRACER aus dem Hause ETALON bietet ein neuartiges Verfahren zur räumlichen Kalibrierung von Messgeräten und Werkzeugmaschinen. Die extrem flexible, mobile sowie schnelle Anwendung, aber auch die überragende Genauigkeit macht es zum idealen Verfahren für die Kalibrierung von Mess- und Fertigungsmaschinen mit Achslängen von 30 cm bis 30 m, unter der ausschließlichen Verwendung der Laserwellenlänge.

Auf dieser Basis können wir beispielhaft auch bei besonders großen Maschinen die optimale Soft- und Hardware kombinieren und jederzeit auf unsere Laser Tracker (FARO/LEICA) zurückgreifen.

Die Dauer einer kompletten Maschinenkalibrierung ist auf dieser Basis (Positionen, Geradheiten, Rechtwinkligkeiten, Nicken, Gieren, Rollen aller Achsen) und unter der Voraussetzung idealer Prüfbedingungen in bis zu 4 Stunden möglich. Die Durchführung des Verfahrens erfordert keinerlei Feinjustierung oder Ausrichtung.