Praktischer Wissenstransfer. sigma3D unterstützt akademischen Nachwuchs.

Das Institut für Geoinformation und Vermessung der Hochhochschule Anhalt (FH) steht für gut qualifizierten akademischen Nachwuchs. sigma3D unterstützt seit vielen Jahren junge Diplomanten mit attraktiven Jobeinstiegen und Praktika über eigene Qualifizierungsangebote.

Die guten Verbindungen zur Hochschule gaben letztlich auch den Ausschlag für die kostenlose Bereitstellung eines Lasertrackers für praktische Ausbildungsinhalte. Vor allem die Anwendungskompetenz in der industriellen Messtechnik kann dadurch entscheidend verbessert werden.

Per nachstehenden Link zur Internetseite des Instituts für Geoinformation und Vermessung haben Sie die Möglichkeit, weitere Information zu diesem Thema einzuholen.

» Institut für Geoinformation und Vermessung